javascript:void(0);
/~/media/9F8335C80F2746E4A728E57F5733608F.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/CDE18498C7154051B4E417CD19237316.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/9E43A4552C6B46CF854ED2548B51D6ED.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/AD5ECD71A073447F97432CCF282AC646.jpg
activeSlide-orange
Print

 

Tauchen Sie als Familie in die Welt der Indianer ein! Spannende Aktivitäten wie Bogenbau, Bogenschießen, ein selbst gestaltetes Indianer-Outfit, Lagerfeuer oder Kanufahren erwarten Sie am Schluchsee im Hochschwarzwald.

icon_person_2 Programm der Reise

Tauchen Sie gemeinsam in die geheimnisvolle Welt der Indianer ein! Wer ein richtiger Indianer werden will, der braucht Augen wie ein Adler, Ohren wie ein Luchs und ein Herz, so rein wie eine Quelle. Indianer sind wahre Naturkinder!
Wissen Sie, wie man kraftvoll den Bogen spannt und dabei den Pfeil von der Sehne fliegen lässt? Gemeinsam mit Ihren Kindern bauen Sie einen traditionellen Bogen aus einheimischen Hölzern. Natürlich darf auch ein selbst gestaltetes indianisches Outfit mit passendem Kopfschmuck nicht fehlen.
Mit Hilfe von kleinen Hinweisen und einer Schatzkarte geht es auf die Suche nach dem legendären Schatz im Schluchsee. Indianer machen auch mal eine Pause: Dann nehmen Sie am Lagerfeuer Platz und stärken sich mit Steppenfladenbrot nach indianischer Art. Dabei lauschen Sie heldenhaften Indianergeschichten, und wenn die Dämmerung über das Lager hereinbricht, werden Sie auf verschlungenen Pfaden lautlos durch die Natur schleichen. Ein besonderes Highlight ist die Familien-Kanutour. „Nur ein echter Abenteurer folgt den Indianern von WildZeit und wagt die Reise über den See auf die „wilde Seite“ ... Dort sicher angekommen gilt es ein Feuer zu entfachen, aber wie?
Dieses spannende und immer wieder faszinierende Thema begeistert Klein und Groß und wird zum unvergesslichen Erlebnis!
Leitung: Erlebnispädagogen von WildZeit GmbH

1. Tag: Dienstag, 22.05.18

von 16:00 – 17:30 Uhr: Anreise, in Ruhe ankommen
17:45 Uhr: Begrüßung im Gemeinschaftsraum
18:00 – 19:00 Uhr: warmes Abendessen
19:15 – 19:35 Uhr: Abendrunde für die Kinder mit Gute Nacht-Geschichte (für die ganze Familie*)
anschließend gemütliches Beisammensein, die Familien lernen sich kennen
21:00 Uhr: Vorstellen des Programms und Beantwortung offener Fragen (nur für
Erwachsene)

2. Tag: Mittwoch, 23.05.18

7:30 – 9:00 Uhr: Frühstück
9:30 – ca. 11:30 Uhr: Herstellen von indianischer Kleidung
Um richtig in die Welt der Indianer einzutauchen, gestalten wir uns ein indianisches Outfit und Kopfschmuck. (für die ganze Familie*)
12:30 – 13:15 Uhr: Mittagsimbiss und anschließend Pause
ab 14:00 Uhr: Kaffee und Kuchen
15:00 – ca. 17:30 Uhr: Mit kleinen Hinweisen und einer Schatzkarte geht es auf die Suche nach dem legendären Schatz im Schluchsee (für die ganze Familie*)
18:00 – 19:00 Uhr: warmes Abendessen
19:15 – ca. 19:35 Uhr: Abendrunde für die Kinder mit Gute Nacht-Geschichte (für die ganze Familie*)
anschließend: Für die Eltern: lockeres Beisammensein

3. Tag: Donnerstag, 24.05.18

7:30 – 9:00 Uhr: Frühstück
9:30 – ca. 11:30 Uhr: Bogenbau: Bau eines traditionellen Bogens aus einheimischen Hölzern. (für die ganze Familie*)
12:30 – 13:15 Uhr: Mittagsimbiss
ab 14:00 Uhr: Kaffee und Kuchen
13:30 – ca. 17:30 Uhr: Bogenschießen – kraftvoll den Bogen spannen und dabei den Pfeil von der Sehne fliegen lassen. (für die ganze Familie*)
18:00 – 19:00 Uhr: warmes Abendessen
19:15 – ca. 20:00 Uhr: Wolfspfad – ein kleiner Lauschspaziergang in der Dämmerung. Hört Ihr das Käuzchen rufen? Abendrunde für die Kinder am Lagerfeuer mit Gute-Nacht-Geschichte (für die ganze Familie*)
anschließend für die Eltern: lockeres Beisammensein

4. Tag: Freitag, 25.05.18

Für Ihren Tagesausflug werden Sie mit einem Lunchpaket versorgt.
7:30 – 9:00 Uhr: Frühstück und richten des Lunchpaketes
9:30 – ca. 15:30 Uhr: Familien-Kanutour: „Nur ein echter Abenteurer folgt den Indianern von WildZeit und wagt die Reise über den See auf die „wilde Seite“ ... Dort sicher angekommen gilt es ein Feuer zu entfachen, aber wie? (für die ganze Familie*)
individuell Lunchpaket
ca. 15:30 – 18:00 Uhr: Auch Indianer brauchen mal eine Pause
18:00 – 19:00 Uhr: warmes Abendessen
19:15 Uhr: Reflexionsrunde (für die ganze Familie)
19:30 – ca. 20:00 Uhr: Abendrunde am Lagerfeuer mit Lieder und Geschichten am Feuer

anschließend Verabschiedung von den Teamerinnen und Teamern von WildZeit GmbH

5. Tag: Samstag, 26.05.18

Für Ihre Heimreise werden Sie mit einem Lunchpaket versorgt.
7:30 – 9:00 Uhr: Frühstück und Richten des Lunchpakets
8:30 – 10:00 Uhr: Check out
anschließend Heimreise
Für die Indianer heißt es jetzt Abschied nehmen. Aber vielleicht gibt es im nächsten Jahr ein Wiedersehen....

Allgemeine Hinweise

Es besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu verlängern.

Wir bitten um Pünktlichkeit zu Beginn einer Programmeinheit. Das Programm ist ein Familienangebot. Bei allen mit * versehenen Programmpunkten obliegt die Aufsichtspflicht für die Kinder bei den Eltern. Diese Programmpunkte können aufgrund des Alters der Kinder nur unter Mitwirken der Eltern durchgeführt werden.

Bei einzelnen Programmpunkten besteht die Möglichkeit, in Absprache mit der Freizeitleitung, dass die Kinder betreut werden. Zu dieser Zeit können die Eltern die Seele baumeln lassen oder einfach nur abschalten.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass z.B. aus wetterbedingten oder organisatorischen Gründen auch nach Vertragsabschluss Programmänderungen möglich sind. Einige Programmangebote sind wetterabhängig und können nur bei geeigneter Witterung durchgeführt werden.

Jüngere oder ältere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden, wobei die jüngeren Geschwisterkinder nicht an allen Programmangeboten teilnehmen können und von den Eltern selbst betreut werden müssen.

Unsere Jugendherberge ist mit den nötigen Bedarfsartikeln auf den Urlaub mit Kleinkindern eingestellt. Es stehen Kinderbetten und Hochstühle zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihren Bedarf an Kinderbetten, Hochstühlen oder Stützbretter (Rausfallsicherung) für das Bett unter info@jugendherberge-schluchsee-wolfsgrund.de Betreff: Indianerfreizeit. Wir werden dann diese Kleinkindausstattung für Ihre Zimmer richten.

Für alle anreisenden Gäste ist das Abendessen die erste Mahlzeit.

Abendessen: Die warme Hauptmahlzeit gibt es bei uns immer abends, bestehend aus Vor- oder Nachspeise, Hauptgericht, Salatbüfett.

Am Freitag gibt es an Stelle des Mittagsimbisses ein Lunchpaket, abends dann die warme Hauptmahlzeit. Lunchpakete werden von den Teilnehmern selbst gerichtet. Wir stellen Ihnen alles dafür am Frühstücksbüfett bereit. Für Tüten oder Ähnliches wenden Sie sich bitte an die Küche.

Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir Sie, für das Lunchpaket eine geeignete Lunchbox und eine Trinkflasche (Plastik) mitzubringen.

Nach frühzeitiger Absprache stellen wir uns gerne auf vegetarische, glaubensbedingte und Sonderkostformen bei der Ernährung ein.

Für Rückfragen: Jugendherberge Wolfsgrund, Familie Häntzschel, Telefon 07656-329, info@jugendherberge-schluchsee-wolfsgrund.de

Programmleitung: WildZeit GmbH, Telefon 0761 – 21443384, info@wildzeit.org; www.wildzeit.org

Sicherheit:
Die Teamerinnen und Teamer von WildZeit GmbH sind:
- ausgebildete Rettungsschwimmer und besitzen das Rettungsschwimmerabzeichen in Silber, welches aller 2 Jahre erneuert wird
- ausgebildete Kanu-Guides, die Ausbildung erfolgt durch erfahrene Trainer mit ACA Level 2 Zertifikat
- ausgebildete Erlebnispädagogen und der Ausbildungsstatus/-standards der Trainer wird jährlich kontrolliert
- ausgebildet im Erste Hilfe Kurs Outdoor, welcher ebenfalls aller 2 Jahre erneuert wird

Sicherheit wird bei den Wasseraktionen großgeschrieben: Schwimmwesten oder Schwimmhilfen sind natürlich Pflicht und eine altersgerechte Einweisung sorgen für ein unbeschwertes Fahrvergnügen auf dem Wasser.
- Nichtschwimmer – erhalten Schwimmwesten
- Schwimmer – erhalten Schwimmhilfen

Beginn: Anreise von 16:00 bis 17:30 Uhr (Check-in)
Ende: Abreise von 8:30 bis 10:00 Uhr (Check-out)


Bitte mitbringen:
• DJH-Mitgliedskarte,
• Krankenversichertenkarte (für alle Fälle),
• Handtücher (Leihgebühr Handtuch 1 Stück – 1,00 €; keine Badehandtücher)
• wind- und wetterfeste Kleidung
• Passende Kleidung und geschlossene Schuhe für die Kanutour, die im Notfall nass werden dürfen. (z.B. alte Sportschuhe)
• festes Schuhwerk
• Malkittel für die Kinder
• Bereits vorhandene Kostüme können gerne mitgebracht werden.
• Eine Sitzunterlage für die kleine Pause zwischendurch (Picknickdecke)
• Taschenmesser für die Eltern
• Tagesrucksack, Vesperdose mit Trinkflasche
• Hausschuhe für die Jugendherberge
• Schwimmsachen, evtl. Bademantel
• Tischtennisschläger
• Ihre beliebtesten Gesellschaftsspiele für einen gemütlichen Abend
• Babyphon - ermöglicht das Beisammensein für die Eltern
• Tragetuch/Rückentrage für jüngere Geschwisterkinder
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Schluchsee-Wolfsgrund
Jugendherberge Wolfsgrund

Im Wolfsgrund 28
79859 Schluchsee-Wolfsgrund

Tel: +49 7656 329
Fax: +49 7656 9237

info@jugendherberge-schluchsee-wolfsgrund.de


Leitung
Yvonne Häntzschel
Steffen Häntzschel

Veranstalter

DJH-Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Preise & Termine


22.05.18 - 26.05.18

4 Ü/VP im Familienzimmer
3-5 Jahre: € 149,00 pro Person
6-12 Jahre: € 271,00 pro Person
ab 18 Jahre: € 284,00 pro Person

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Vollpension, 2x Kaffee und Kuchen,
  • Programmkosten, Freizeitbetreuung durch WildZeit GmbH, Kurtaxe mit KONUS-Gästekarte (ÖPNV)

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Maximal 44 Teilnehmer
Weiterempfehlen